Die Historie

Die Firma Stahl + Co. GmbH wird heute als modernes Unternehmen geführt, welches sich bei Gründung im Jahr 1995 (früher Stahl GmbH) zunächst in der Talstraße in Lüdenscheid befand. Unser Unternehmen hat sich seitdem fortlaufend weiterentwickelt und seinen Maschinenpark, sowie das qualifizierte Mitarbeiterteam stets vergrößert und optimiert.

Ebenso ist die Stahl + Co. GmbH Ausbildungsbetrieb für Zerspanungsmechaniker. Um den Fortbestand des Unternehmens für die Zukunft zu sichern befindet sich seit 2020 die Geschäftsführung in dritter Nachfolge.

Januar 1995

Herr Rainer Stahl gründet die Stahl GmbH mit Sitz in der Talstraße 130 in 58515 Lüdenscheid.

September 2006

Zur Nachfolgeregelung steigt Herr Uwe Schröder, Werkzeugmachermeister, als geschäftsführender Gesellschafter in das Unternehmen mit ein. Neuer Firmenname STAHL + CO.

Januar 2011

Herr Rainer Stahl steigt aus dem Unternehmen aus.
Herr Uwe Schröder führt den Fertigungsbetrieb als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter. Der langjährige Mitarbeiter Herr Lars Kebekus wird technischer Leiter. Frau Christiane Schröder übernimmt die kaufmännische Leitung und erhält Prokura.

Frühjahr 2011

Umzug in neue Betriebsräume zur Hoffmeisterstraße 17 in 58511 Lüdenscheid. Aufstockung des Mitarbeiterteams auf acht qualifizierte Fachkräfte.

März 2012

Erweiterung des Maschinenparks mit einer neuen WEMAS Fräsmaschine

Dezember 2013

Weitere Anschaffung: DMG MORI CTX510 Drehmaschine

Mai 2015

Weitere Anschaffung einer Chmer Drahterodiermaschine

2016

Herr Lars Kebekus erhält als Technischer Leiter Prokura.

2018

Frau Christiane Schröder übernimmt die Geschäftsführung

Februar 2019

Nächste Anschaffung einer IMSA Tieflochbohrmaschine

März 2019

Weitere Investition: zweite OMAX Wasserstrahlschneidanlage

2020

Der langjährige Mitarbeiter Herr Daniel Groß, Techniker/Maschinenbau, steigt als zweiter Gesellschafter in die Geschäftsführung des Unternehmens ein. Frau Jung übernimmt die kaufmännische Leitung.